The Thurston Moore Group

“The Spirit Counsel” Tour

Präsentiert von laut.de, ByteFM & SPEX – Magazin für Popkultur

03.11.19
Berlin, Festsaal Kreuzberg
Einlass: 19 Uhr
Start: 20 Uhr

Tickets sind online unter www.schoneberg.de und an ausgewa?hlten CTS/Eventim VVK-Stellen erha?ltlich.

? www.facebook.com/ThurstonMooreOfficial/
? www.thurstonmoore.com/
? www.instagram.com/thurstonmoore58/

Viel muss man zu diesem Urgestein der Rockgeschichte nicht sagen. Als Gru?nder der Alternative Rock Experimentalisten Sonic Youth hat Thurston Moore u?ber Generationen hinweg Musikgeschichte geschrieben und Bandgro?ßen wie Nirvana inspiriert. Seinen großen Wissensschatz gibt er auch an den Nachwuchs weiter und unterrichtet am „The Rhythmic Music Conservatory“ in Kopenhagen.
Seit der Vero?ffentlichung des hochgelobten Albums „The Best Day“ (2014, Matador), ist er hauptsa?chlich mit der Thurston Moore Group unterwegs. Mit dem Album wurden die jetzigen Kernmitglieder der Band eingefu?hrt: Nought’s James Sedwards (Gitarre), My Bloody Valentine’s Deb Googe (Bass) und Sonic Youth’s Steve Shelley (Drums). Im Zusammenspiel holt Moore das jeweils Beste aus jedem Musiker und bringt damit Sedward’s brillantes Gitarrenspiel, Googe’s minimalistische Groove-Ethik und Shelleys Swing-Dynamik auf die Bu?hne. Kritiker beschreiben das Album als „optimistic and sun-drenched in beauty“, es habe eine „experimental attitude dovetailed with instantly accessible pop melodies.”
In 2017 folgte dann mit „Rock n Roll Consciousness“ das zweite Album der Thurston Moore Group, das mit dem Produzenten Paul Epworth in den Church Studios in London entstanden ist. Die Songs sind weitreichend, hymnisch und erforschend; mit Texten, die die Liebe zwischen Engeln, mystischen Go?ttinnen und dem Glauben an die heilende Wirkung der Wiedergeburt erforschen.

Fotocredit: Vera Marmelo