Date
Friday | 20.03.20  
Past Show
Show Time
20:30   (Door 20:00)
Price
11,00
Venue
Acud Macht Neu | Veteranenstraße 21, 10119 Berlin, Germany
 

Qian Geng ist das Aufregendste, was es in der Welt der modernen chinesischen Kalligraphie derzeit zu erleben gibt.
Seine Performances verbinden den puristischen Kern dieser Kulturtechnik mit archaischen und dunklen Mythen chinesischer Folklore.
Kultur und Mythos, Performance und Installation, Schrift und Klang fliessen dabei ineinander …

Anton Kaun ist einer der herausragendsten Vertreter des deutschen Avantgarde Noise und hat sich durch Videos für The Notwist, Live-Visuals für Clubs und Konzerte sowie diverse Theaterproduktionen u.a. als Rumpeln einen Namen gemacht hat.

Gemeinsam ist den beiden Grenzgänger eine radikale Mischung aus Impuls und Innerlichkeit, perfekt geeignet um Konventionen zu durchbrechen und ein globalisiert abgeklärtes Publikum in kraftvolle, temporäre Rituale miteinzubeziehen.

Gefördert vom Musikfonds e.V. mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

This project is supported by the Musikfonds e. V. with project funds from the Federal Government Commissioner for Culture and the Media.

Vorverkauf / Presale

Ticketbude
https://tinyurl.com/up4z27o

KoKa36
https://tinyurl.com/voop5q7